Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Ergebnisse & Tabellen

SIGNAL IDUNA PARK
SIGNAL IDUNA PARK
Das Westfalenstadion wurde anläßlich der Weltmeisterschaft 1974 gebaut und war 2001 Stätte des UEFA-Cup-Finales. Die letzten Umbaumaßnahmen, unter anderem der Ausbau der Stadionecken, wurden 2003 abgeschlossen. 1974 hatte das Stadion noch ein Fassungsvermögen von 54.000 Zuschauern, mittlerweile passen 83.000 Fans in die Fußball-Oper. Das Westfalenstadion ist damit zur größten Arena Deutschlands geworden. In der Bundesliga sind 26.000 Plätze auf den Stehrängen zu finden. Bei internationalen Spielen können im Westfalenstadion über 65.000 Zuschauer zusehen. In der Bundesliga sind 26.000 Plätze auf den Stehrängen zu finden. Bei internationalen Spielen können im Westfalenstadion über 65.000 Zuschauer zusehen.

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!