Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Ergebnisse & Tabellen

RheinEnergieStadion
RheinEnergieStadion
Das Stadion in der jetzigen Form wurde 2003 fertig gestellt (Vorläufer war das Müngersdorfer Stadion, welches 1975 neu errichtet wurde). Im Gegensatz zum alten Stadion, das etappenweise umgebaut wurde, weist die neue Arena keine Laufbahnen mehr auf. Das Rheinenergiestadion wurde 2005 vom Internationalen olympischen Komitee und der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. mit einer Bronze-Medaille als eine der besten Sportstätten weltweit ausgezeichnet. Bei Bundesligaspielen finden 50.000 Zuschauer Platz (41.825 Sitzplätze, 8.175 Stehplätze). International dürfen 46.195 Fans die Partien im weiten Rund genießen. Das Rheinenergiestadion wurde 2005 vom Internationalen olympischen Komitee und der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. mit einer Bronze-Medaille als eine der besten Sportstätten weltweit ausgezeichnet. Bei Bundesligaspielen finden 50.000 Zuschauer Platz (41.825 Sitzplätze, 8.175 Stehplätze). International dürfen 46.195 Fans die Partien im weiten Rund genießen.